Coronavirus
Region|25.03.2020 (Aktualisiert am 25.03.20 17:54)

Resort Bad Ragaz schliesst vorübergehend Hotels

BAD RAGAZ - Das Grand Resort Bad Ragaz schliesst wegen der Gefahren des Coronavirus vorübergehend die Hotelbetriebe, das Spa und die Tamina Therme. Die Massnahme dauert vom 1. bis zum 19. April.

Aufgrund der aktuellen Entwicklungen hätten der Verwaltungsrat und das Executive Committee entschieden, den Betrieb der Grand Hotels vom 1. April bis mindestens am 19. April 2020 einzustellen, heisst es auf der Homepage des Unternehmens.

Die Schliessung betrifft das Grand Hotel Quellenhof, die Spa Suiten, das Grand Hotel Hof sowie das Palais Bad Ragaz. Davon nicht betroffen seien die Clinic Bad Ragaz sowie die Arztpraxen des Medizinischen Zentrums, um den vom Kanton erhaltenen Leistungsauftrag auch weiterhin zu erfüllen.

(sda)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Vermischtes
Liechtenstein|25.03.2020 (Aktualisiert am 25.03.20 17:37)
Die Krise nicht nur körperlich, sondern auch seelisch überstehen
Volksblatt Werbung