(Foto: Shutterstock)
Coronavirus
Liechtenstein|23.03.2020 (Aktualisiert am 25.03.20 08:53)

Hoffen auf die Immunität

VADUZ - 51 Personen in Liechtenstein wurden bis zum Montagabend positiv auf das Coronavirus getestet. Die Dunkelziffer dürfte wesentlich höher sein, da viele Menschen keine oder nur sehr milde Symptome zeigen. Die Hoffnung liegt daher auch auf Schnelltests. Damit könnten nämlich auch Personen, die bereits erfolgreich Antikörper gegen das Virus entwickelt haben und immun sind, identifiziert werden. Das würde vor allem im Gesundheitsbereich wesentliche Vorteile bringen.

(Foto: Shutterstock)

VADUZ - 51 Personen in Liechtenstein wurden bis zum Montagabend positiv auf das Coronavirus getestet. Die Dunkelziffer dürfte wesentlich höher sein, da viele Menschen keine oder nur sehr milde Symptome zeigen. Die Hoffnung liegt daher auch auf Schnelltests. Damit könnten nämlich auch Personen, die bereits erfolgreich Antikörper gegen das Virus entwickelt haben und immun sind, identifiziert werden. Das würde vor allem im Gesundheitsbereich wesentliche Vorteile bringen.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten 6 Absätze und 410 Worte in diesem Plus-Artikel.
(df)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Politik
Liechtenstein|23.03.2020 (Aktualisiert am 23.03.20 20:14)
Über 300 Anträge für Kurzarbeit in Liechtenstein
Volksblatt Werbung